Menü

2.600 Euro für die Aufforstung des Stadtwaldes

 

Vor wenigen Tagen übergaben die Barntruper Grünen den Erlös der Spendenaktion zugunsten des Barntruper Stadtwaldes an Bürgermeister Borris Ortmeier.

Unter dem Motto "Bäume statt Plakate" hatten wir im letzten Jahr entschieden, unser Budget für Wahlplakate anlässlich der Bundestagswahl zu spenden, um so die Wiederaufforstung des Stadtwaldes zu unterstützen. Einschließlich der Spenden von Barntruper BürgerInnen war so die Summe von 2.600 Euro zusammen gekommen. Wir danken nochmals allen Spenderinnen und Spendern! Über den weiteren Verlauf der Aktion werden wir Sie natürlich auf dem Laufenden halten.

Sie haben die grüne Spendenaktion verpasst, möchten aber jetzt etwas für unseren Stadtwald tun? Kein Problem! Auch die Stadt nimmt Spenden für die Rettung unseres Waldes entgegen. Flyer und Plakate dazu finden Sie in vielen Barntruper Geschäften.

 



zurück